icon-arrow-down icon icon-arrow-fill-down icon icon-arrow-next icon icon-arrow-prev icon icon-tag-close icon
ZURÜCK ZU DEN ERGEBNISSEN

Käferjagd

out of 2 vote(s)

Bewerten Sie diese Aktivität

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben

Fördert diese Bereiche in der Entwicklung Ihres Kindes

  • Erste Lernerfolge
  • Sicherheit & Wohlbefinden
  • Sensorik
  • Neugier & Entdecken

Interessiert sich Ihr Kind für Käfer? Machen Sie eine Käferjagd!

Ablauf

  • Gehen Sie zusammen in den Garten, Park oder Wald. Nehmen Sie einen Zeichenblock und Buntstifte oder einen Fotoapparat mit.
  • Suchen Sie zusammen nach Käfern. Schauen Sie sich die Tiere mit einem Vergrößerungsglas an.
  • Wenn Sie einen Käfer gefunden haben, lassen Sie Ihr Kind von diesem Exemplar eine Skizze mit wichtigen Merkmalen bzw. ein Foto anfertigen.
  • Wandern Sie weiter und halten Sie nach anderen Käfern Ausschau.
  • Wenn Sie mit Ihrer Sammlung zufrieden sind, machen Sie sich auf den Heimweg, um die Bilder zu sortieren oder zunächst den Film entwickeln zu lassen.
  • Breiten Sie die Bildersammlung auf dem Tisch aus. Ihr Kind kann die einzelnen Tiere miteinander vergleichen, nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden suchen.
  • Falls Sie ein entsprechendes Nachschlagewerk im Haus haben, können Sie "Ihre" Käfer in diesem Buch suchen, um die Namen herauszufinden.

Materialien

  • Zeichenblock und Buntstifte bzw. ein Fotoapparat
  • Garten, Park oder Wald
  • Vergrößerungsglas
  • Buch mit Abbildungen von Käfern (optional)

Sicherheitstipps

Vorsicht vor beißenden oder stechenden Insekten! Berühren Sie die Tiere nicht.